Bewerben

Bewerben zum Bachelorstudiengang (B.Sc) Architektur und Stadtplanung an der Fakultät

Bewerbung ins erste Fachsemester

Der Bachelorstudiengang Architektur und Stadtplanung ist zulassungsbeschränkt. Die Anzahl der Zulassungen richtet sich nach Verfügbarkeit der Plätze.

Ein Praktikum vor Beginn und während des Bachelorstudiums ist nicht vorgeschrieben. Es wird jedoch geraten, vor dem Studium für einige Wochen auf einer Baustelle und / oder in einem Architekturbüro zu arbeiten und dabei erste Eindrücke im zukünftigen Berufsfeld zu sammeln.

Digital über C@mpus:

  • Kopie des Zeugnisses der allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung (HZB), einer einschlägigen fachgebundenen HZB oder einer ausländischen HZB, die von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannt worden ist

  • Nachweise über ein ggf. vorhandenes außerschulisches Engagement, einschlägiges Praktikum, abgeschlossene Berufsausbildung oder bisherige, für den Studiengang relevante Berufsausübung (auch ohne abgeschlossene Berufsausbildung) aufgeführt in Form eines tabellarischen Lebenslaufes mit den entsprechenden Nachweisen (Format max. DIN A 4), sofern sie über die Eignung für den Bachelorstudiengang Architektur besonderen Aufschluss geben können

  • Motivationsschreiben, das die Wahl des angestrebten Studiums und des angestrebten Berufs begründet (max. eine DIN A4 Seite)
  • Ihr digitales Portfolio mit Fotos, Kopien von Zeichnungen oder Fotokopien von Arbeiten bzw. Aktivitäten, die die Eignung für den Studiengang belegen. Für diese Mappe wird jährlich wechselnd ein Thema gestellt, das jeweils zum 15. März veröffentlicht wird. Das Thema für die Bewerbung zum WS 2020/21 lautet: „Schatten“
  • Format der Arbeiten ist DIN A4, der Umfang ist Ihnen freigestellt, üblicherweise umfassen Portfolios 5-10 Seiten. Weitere Informationen zur Datenabgabe finden Sie hier

Das Bachelorstudium beginnt jedes Jahr zum Wintersemester.
Bewerbungsschluss ist aktuell der 20.08.2020.

Die Bewerbungsunterlagen sind  einzureichen online auf C@mpus.

 Digital: Bitte melden Sie sich online über das Portal C@mpus des Studiensekretariats der Universität Stuttgart an.  Sie erhalten dabei eine Bewerbernummer.

 

Über die Zulassung der Bewerber_Innen zum 1. Fachsemester entscheidet eine Auswahlkommission der Fakultät. 

Das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren ist  durch die „Satzung der Universität Stuttgart für das hochschuleigene Auswahlverfahren im Studiengang Architektur und Stadtplanung mit akademischer Abschlussprüfung „Bachelor of Science“ vom 18.03.2013 geregelt. Allgemeine Informationen zur Bewerbung, zum Zulassungsverfahren und Ansprechpersonen des Studiensekretariats finden Sie hier.

Das Ergebnis des Verfahrens liegt regelmäßig erst kurz vor Beginn des Wintersemesters bzw. des Sommersemesters vor. Sie erhalten dazu eine Nachricht vom Studiensekretariat.

Bewerbung in höhere Fachsemester

Für den Quereinstieg in ein höheres Fachsemester des Bachelorstudiengangs Architektur und Stadtplanung können Sie sich nur bewerben, wenn Sie bereits an einer anderen Hochschule für das Fach Architektur eingeschrieben sind oder waren und Ihr Prüfungsanspruch weiterhin besteht. Dazu ist eine erneute Bewerbung und Zulassung zum Studiengang erforderlich.

Die Bewerbung erfolgt ebenfalls über das Online-Portal C@mpus des Studiensekretariats der Universität Stuttgart.

Bewerbungsschluss ist jeweils der 15. Januar und der 15. Juli.

Nach erfolgreicher Bewerbung und Zulassung in ein höheres Fachsemester besteht die Möglichkeit, sich bereits vorhandene Studienleistungen anerkennen zu lassen. Erkundigen Sie sich dazu bitte beim Prüfungsausschuss der Fakultät. Vorhandene Leistungen früherer Semester müssen nachgewiesen, fehlende Leistungen müssen nachgeholt werden. Näheres regelt die Prüfungsordnung 2015.  

Häufig gestellte Fragen - FAQs

Nein, eine Beglaubigung Ihrer Unterlagen ist nicht erforderlich. Eine Kopie ist ausreichend.

Bitte senden Sie keine Orginale!

Ja, es ist jedoch wichtig, dass aus dem Projekt Ihre individuelle Leistung erkennbar ist. Falls dies bei Ihrer Gruppenarbeit nicht der Fall ist, wählen Sie besser ein anderes Projekt aus.

Ja, in bestimmten Fällen. Informieren Sie sich anhand der Prüfungsordnungen §20.

Anträge zur Anerkennung von Studienleistungen reichen Sie mit der Unterschrift des Prüfers (der Professorin / des Professors) beim Prüfungsausschuss der Fakultät ein. Der Antrag muss anschließend dem Prüfungsamt vorgelegt werden.

Das dazu notwendige Formular finden Sie hier. Ihr aktuelles Leistungsverzeichnis muss dem Antrag jeweils beigefügt sein.

Informationen zur Anerkennung finden Sie auch auf der Online-Plattform ILIAS der Universität Stuttgart erläutert. Die Hinweise stehen unter dem Menüpunkt „Magazin“ im „Download-Bereich“. 

Nein, überprüfen Sie Ihre Unterlagen daher auf Vollständigkeit. Das Bewerbungsportal Campus schließt nach Ende der Bewerbungsfrist am 15. Juli um 24 Uhr.

 

Bis wann Sie sich eingeschrieben haben müssen, steht in Ihrem Zulassungsbescheid. Diesen können Sie, nachdem Sie Ihren Studienplatz in C@mpus angenommen haben, dort herunterladen und ausdrucken.

In bestimmten Fällen ist es möglich, sich bis zum 15. November für das Wintersemester einzuschreiben. Erkundigen Sie sich beim Studiensekretariat.

Grundsätzlich werden von der Fakultät architektur und Städtebau keine Begründungen für einzelne Fälle gegeben. Im Fall einer Absage erhalten Sie lediglich eine standartisierte Antwort der Universität Stuttgart. Die Formulierung bezieht sich konkret weder auf unser Auswahlverfahren noch auf Ihren persönlichen Fall. Darüber hinaus wird nur mitgeteilt "Sie wurden nicht angenommen."

Die Studienordnung sieht kein Auslandssemester vor, Sie können aber ein Auslandssemester absolvieren und sich hierfür beurlauben lassen. Kontaktieren Sie in diesem Fall das Internationale Zentrum der Universität Stuttgart. Rechnen Sie mit bis zu einem Jahr Planungsvorlauf.

Nein, es gibt keine Mappenberatung weder im Vorfeld noch als Nachbesprechung.

Ja, auch wenn Sie bereits durch ein internationales Auswahlverfahren einer ausländischen Hochschule die Erlaubnis bzw. Zusicherung für ein Stipendium erhalten haben, um sich an der Universität Stuttgart zu immatrikulieren, müssen Sie sich im Bewerbungsverfahren zum 15. Juli bewerben.

Kontaktieren Sie außerdem den Koordinator für Internationales an der Fakultät Architektur und Stadtplanung, Herrn Rainer Goutrié.

 

Fachstudienberatung der Fakultät 1

Keplerstr. 11, 70174 Stuttgart, K1 - 3. OG

Zum Seitenanfang