Benutzung der Fakultätsbibliothek

Recherche - Ausleihe - Technische Ausstattung

Die Literatur ist nach einer systematischen Ordnung in Sachgruppen (Großbuchstaben A - Z ) aufgestellt.

In der Bibliothek gibt es ein lokales Datenbanksystem FAPAC, das verschiedene Datenbanken vereinigt:
- den Buch- und Zeitschriftenkatalog von 1990 bis 2010
- einen Katalog der Altbestände der Vorgängerbibliotheken
- die Zeitschriften-Aufsatz-Datenbank ab 1994
- den Katalog der Plansammlung
- den Katalog der Prospektsammlung

Gesucht werden kann nach Personen, Körperschaften, Titeln, Schriftreihen, Stich- und Schlagworten, Systemgruppen, u.a.
In FAPAC sind Bücher und Zeitschriftentitel bis zum Jahr 2016 nachgewiesen. Für diesen Zeitraum empfiehlt sich dieser Katalog aufgrund seiner sehr feinen Verschlagwortung.

Die FAPAC- Kataloge sind nur vor Ort verfügbar.

Im Internet kann über den
Katalog des Bibliothekssystems der Universität Stuttgart
recherchiert werden.
Bitte beachten Sie: Unsere Neuerwerbungen ab 2017 sind nur hier zu finden!

Eine Spezialität der Fakultätsbibliothek ist die inhaltliche Auswertung unserer wichtigsten laufenden Architekturzeitschriften. Seit 1994 sind inzwischen über 50.000 Zeitschriftenaufsätze in einer FAPAC-Datenbank nachgewiesen.
Zeitschriftenaufsätze von 1980 - 1993 sind in einem Zettelkatalog erfasst.

Auch die Plansammlung ist über das FAPAC-System nach Ort, Jahr, Maßstab recherchierbar.

Ein elektronischer Nachweis unserer Prospektsammlung (ca. 2.000 Einheiten) ist ebenfalls vorhanden.

Die Fakultätsbibliothek Architektur und Stadtplanung ist eine Präsenzbibliothek.

Institutsangehörige der Fakultät 1 können während der Öffnungszeiten ab 9.30 Uhr Bücher ausleihen. Die Bücher müssen spätestens im Verlauf des nächsten Öffnungstages zurückgebracht werden.

Studierende und sonstige Angehörige der Universität Stuttgart können Bücher ab 15 Uhr ausleihen. Die Bücher müssen bis 10.30 Uhr des folgenden Öffnungstages zurückgebracht werden. Dies schließt eine Ausleihe über Wochenenden oder Feiertage mit ein.

Bei Überziehen der Ausleihfrist erfolgt eine vierwöchige Ausleihsperre.

Zeitschriften, Pläne, Firmenprospekte und allgemeine Nachschlagewerke können für maximal eine Stunde während der Öffnungszeiten der Bibliothek entliehen werden. Eine Ausleihe über Nacht ist bei diesen Materialien nicht möglich.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Benutzungsordnung

In der Bibliothek steht ein A3/A4 - Kopierer/Drucker zur Verfügung. Weitere Möglichkeiten gibt es im Erdgeschoß
des K I.

Zudem gibt es in der Bibliothek einen A2-Buchscanner zur kostenlosen Benutzung.

Zum Seitenanfang