Module und Leistungspunkte

Zusammensetzung der Module und Leistungspunkte sowie Spezialisierungsrichtungen im Einzelnen

 

Im Masterstudium Architektur und Stadtplanung sind drei Entwürfe/Projekte, sieben Seminare, ein Kolloquium sowie die Masterarbeit zu absolvieren. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester. Insgesamt sind 120 Credits zu erbringen. 87 Credits werden durch die drei Entwürfe/Projektarbeiten und die sieben Seminare erworben. Die Masterarbeit wird mit 30 Credits gewichtet. Das einzige Pflichtmodul (3 Credits), das Sie belegen müssen, ist das Architektur- und Stadtplanungskolloquium (Modulnummer 48370). Das Kolloquium wird auch „Ringvorlesung“ genannt und wird ausschließlich im Wintersemester angeboten.

Welche Entwurfs- bzw. Projektarbeiten und Seminare Sie belegen, stellen Sie sich selbst nach Ihren Interessen und Neigungen jedes Semester aus dem Lehrangebot frei zusammen. Nutzen Sie die ersten beiden Semester als Orientierung und verschaffen Sie sich einen Überblick über die Institute und Lehrgebiete der Fakultät. Als Voraussetzung zum Absolvieren der Masterarbeit müssen Sie sich allerdings im Laufe Ihres Studiums spezialisieren.

 

Spezialisierungsrichtungen

Die Fakultät bietet verschiedene Spezialisierungsrichtungen an. Jedes angebotene Modul ist einer Spezialisierungsrichtung zugeordnet. Die Masterarbeit kann in jeder dieser Spezialisierungsrichtungen absolviert werden. Voraussetzung ist, dass Sie vorab mindestens eine Entwurfs-/Projektarbeit und ein Seminar in der Spezialisierungsrichtung der Masterarbeit belegt haben. Wir empfehlen Ihnen, die Entwurfs-/Projektarbeiten plus je ein Seminar in drei verschiedenen Spezialisierungsrichtungen zu belegen, um dann entscheiden zu können, in welcher der drei die Masterarbeit abgelegt wird.

Im Folgenden sehen Sie eine Auflistung der angebotenen Spezialisierungsrichtungen sowie die zuständigen Institute. Um einsehen zu können, welche Module innerhalb einer Spezialisierung angeboten werden, benutzen Sie bitte das C@mpus Management Portal der Universität Stuttgart.

Spezialisierungsrichtung Institut Professor/in
201 Architektur und Ressourcen

IBBTE Peter Schürmann
202 Architekturentwurf


IRGE Markus Allmann
204 Baukonstruktion und integriertes Entwerfen

IBK2 Martin Ostermann
205 Bauökonomie

BAUOEK Christian Stoy
206 Computerbasiertes Entwerfen

ICD Achim Menges
207 Entwerfen und Konstruieren

IEK Jose Luis Moro
208 Kontext und Entwerfen IFAG
IÖB

Klaus Jan Philipp
Alexander Schwarz
209 Konzeptionelles Entwerfen IGMA
IRGE

Gerd de Bruyn
Markus Allmann
210 Kunst und Architektur

IDG Sybil Kohl
211 Leichtbau und Energie

ILEK Lucio Blandini
212 Soziologie

IWE-SOZ Christine Hannemann
213 Tragkonstruktionen und konstruktives Entwerfen

ITKE Jan Knippers
214 Wohnen und Entwerfen

IWE Piero Bruno
215 Entwurfsstrategie
Nachhaltigkeit

IBK3 Jens Ludloff
216 Stadt und Landschaft SI
ILPÖ
Martina Baum
Ulrike Böhm
Leonie Fischer
Astrid Ley
Josefine Fokdal

217 Studienschwerpunkt Stadtplanung SI
ILPÖ
Martina Baum
Ulrike Böhm
Leonie Fischer
Astrid Ley
Josefine Fokdal
  • Spezialisierungsmodul Nr. 203 entfällt.
Zum Seitenanfang