Lehrgebiete und Lehrangebot

Informationen zu den verschiedenen Angeboten

Entsprechend den vielseitigen und komplexen Anforderungen aus dem geregelten Berufsbild „Architekt/-in“ sind die Inhalte, organisiert in Lehrgebieten, breit angelegt. Sie reichen von künstlerischen über bautechnisch-praxisorientierten und städtebaulich-planerischen bis hin zu geisteswissenschaftlichen Aspekten. Der sechssemestrige Bachelorstudiengang legt dabei die Grundlagen für die umfassenden Tätigkeiten im Bereich der Architektur.

Um einen Überblick über die im jeweiligen Semester angebotenen Lehrveranstaltungen zu vermitteln, gibt es für den 1. Studienabschnitt (Grundstudium) Stundenpläne, für den 2. Studienabschnitt (Fachstudium) eine ausführliche Darstellung des Lehrangebots in Form eines Heftes, auch kommentiertes Vorlesungsverzeichnis genannt.

Studierende erhalten das Lehrangebot im Dekanat der Fakultät Architektur und Stadtplanung jeweils ab Mitte September für das WS und ab Mitte März für das SS. Eine Online-Version des Lehrangebots finden Sie im Download-Bereich.

Zur Orientierung findet zu Beginn jeden Semesters eine zentrale Veranstaltung statt, bei der das Lehrangebot von den betreuenden Instituten vorgestellt wird. Dabei werden alle zur Wahl stehenden Entwürfe, Projektarbeiten und Bachelorarbeiten von den betreuenden Lehrpersonen präsentiert. Im Anschluss daran erfolgt die Vergabe der Entwurfs- und Arbeitsplätze. Den Ablaufplan entnehmen Sie bitte dem Download-Bereich. Alle Veranstaltungen des Studiums werden im Modulhandbuch aufgeführt.

Zum Seitenanfang